WEINBAU

Im Jahr 2019 hatte Diego durch einen Bekannten das erste Mal die Gelegenheit, selber Reben zu bewirtschaften. Bis dahin kannte er nur das Wimden. Gestartet hat Diego mit 60 m2 und im Herbst beim Wimden waren es bereits 700 m2. In den nächsten Jahren kamen immer mehr dazu. Im Jahr 2020 bekamen wir ein super Angebot für die Parzellen zum Stadel in Eggerberg. Mittlerweile sind es 1,2 ha, die Diego und Sarah zusammen bewirtschaften. Ein Grossteil davon ist inzwischen im Eigentum. 

Die meisten Trauben verkaufen wir an eine grosse Kellerei in Salgesch. Einen Teil lassen wir vinifizieren für den Verkauf und den Eigengebrauch.

Wir kultivieren zurzeit folgende Rebsorten:

- Rotwein: Pinot Noir, Gamay, Syrah, Galotta, Laurot, Cabernet Corti, Cabernet Jura

- Weisswein: Fendant, Johannisberg, Riesling Silvaner, Muscat, Malvoisie, Lafnetscha, Cabernet Blanc, Solaris

RARON & ST. GERMAN

Chummudeerfji

Im Chummudeerfji unterhalb von St. German haben wir mehrere kleine und grössere Parzellen. Im Jahr 2020 haben wir einige kleine Parzellen zusammengeschlossen und neue, pilzresistente Reben gepflanzt. 

 

Unser Rebhaus wird im Moment renoviert und für gemütliche Stunden in den Reben vorbereitet.  

Brandeija-11.jpg
Brandeija-12.jpg

EGGERBERG

Zum Stadel - an der BLS-Südrampe

In den nächsten Jahren werden wir die gesamten Reben ausreissen und Muscat und Malvoisie neu pflanzen. Dies wird sich über vier Jahre hinziehen. Somit sichern wir uns in jedem Jahr etwas Ertrag.

Wenn du unsere Weine probieren möchtest, kannst du dich gerne bei uns melden. 

IMPRESSIONEN AUS DEM WEINBERG